Themenforum Logistikzentrum für das Endlager Konrad (LoK)

Fragen, die vor dem 23.4.2021 eingegangen sind, stammen aus dem Fragenforum zum Logistikzentrum für das Endlager Konrad.
Dieses wurde in das BGZ-Fragenforum integriert.

Was geschieht mit den radioaktiven Abfällen, wenn Schacht Konrad nie in Betrieb geht?
Wo wird dann der Atommüll gelagert? In dem LoK in Würgassen, welches dann zum Endlager wird???
Das darf niemals geschehen.
Das ist Betrug an den Bürgern!

Weiterlesen »

-Findet Ihr nicht, das Würgassen/Beverungen/Lauenförde/und das gesamte umliegende Land nicht schon genug Tribut an die Atomindustrie gezollt hat?
-Findet Ihr nicht, das es genug Leukämiekranke und Tote gibt und gegeben hat?

Weiterlesen »

Was hat die Region von 100 Arbeitsplätzen, wenn der Tourismus in Würgassen und in allen umliegenden Orten unter dem “Logistikzentrum” leiden wird und dadurch Bürger ihren Arbeitsplatz verlieren werden??
Wer möchte schon neben einem riesigen Atommülllager Urlaub oder eine Reha machen?!

Weiterlesen »

Sehr geehrte Herren,
danke für Ihre schnelle Rückantwort.
Leider ist in Ihrer Antwort zu erkennen, daß Sie nicht wissen, ob sie überhaupt eine Kompensation für das neu zu bauende Logistikzentrum für die entnommene Biodiversität benötigen.

Weiterlesen »

– von wo werden die Abfälle kommen? Auch aus dem Ausland?
– was kann man tun um die Anlage zu verhindern?
– welche Alternativen zu diesem Standort in Würgassen gibt es?
– auf welche Zeit ist das Lager ausgelegt?

Weiterlesen »

Sehr geehrter Herr Rosen, sehr geehrter Herr Kranert-Rydzy,
wie hoch ist die radioaktive Belastung im Vergleich zu:

Weiterlesen »

Wenn auch nur ein geringes Risiko besteht, so kommt es allein durch die Anwesenheit des Logistikzentrums für unsere Region zu erheblichen Nachteilen.
Wie hoch sind denn hier die jährichen Ausgleichszahlungen für die Stadt Beverungen und die Samtgemeinde Boffzen bzw. die anderen angrenzenden Orte.???

Weiterlesen »

Hallo, ich habe 2012 für E.on an dem Standort für das geplante Zwischenlager Würgassen gearbeitet und würde dies gern wieder tun. Wo und ab wann kann man sich auf die freien Stellen für das Zwischenlager Würgassen bewerben? Mfg

Weiterlesen »

Guten Tag,

wie kann es sein das man Millionen Euro für den Rückbau des Werkes ausgibt und die Grüne Wiese verspricht, aber sich dann für ein Lager von Atommüll entscheidet.

Meine Eltern brachten mir schon als Kind bei nicht zu lügen…

Mit freundlichen Grüßen
R.Ring

Weiterlesen »

Das Bauvorhaben liegt im Feriengebiet Weserbergland. Warum wird keine keine genaue bildliche Darstellung veröffentlicht, wie sich der große Bau in die Umgebung einpassen könnte?

Weiterlesen »