Ist es möglich, dass ich genauere Informationen/ Zahlen über anfallende Kosten im Zwischenlager bekommen könnte?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich arbeite als wissenschaftliche Hilfskraft in dem WWZ der Universität Basel und recherchiere im Rahmen einer Datenerfassung zum Thema Atommüllendlagerung. Momentan geht es konkret darum, mögliche Kostenpunkte zu ermitteln, die bei dem Bau von Oberflächenanlagen entstehen. Daher wollte ich Sie fragen, ob es möglich ist, dass Sie mir diesbezüglich genauere Informationen über anfallende Kosten im Zwischenlager zukommen lassen können.
Ich bin gespannt auf eine Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen,

Johanna Quirmbach

Sehr geehrte Frau Quirmbach,

im Jahr 2021 hat die BGZ für die Zwischenlagerung an allen Standorten in Deutschland insgesamt rund 252 Millionen Euro ausgegeben. Davon entfielen rund 83 Millionen Euro auf Investitionen, die an den einzelnen Standorten der BGZ getätigt wurden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr BGZ-Team