Bitte an Herrn Hoffmann zur Frage der Behälter-Fertigung für die Rückführungen: Konkrete und verbindliche Sachstände bitte per Mail an mich oder direkt auf der Homepage der BGZ online bringen.

Sehr geehrter Herr Seifert,

zum jeweiligen Stand der Behälterfertigung kann die BGZ keine Angaben machen, weil dafür der Behälterhersteller, die GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH, verantwortlich ist.

Die BGZ wird über alle weiteren Verfahrensschritte bei der Rückführung an die drei verbleibenden Standorte regelmäßig informieren – vor Ort sowie im Internet auf der Website: https://rueckfuehrung.bgz.de/

Mit freundlichen Grüßen
Ihr BGZ-Team